Es werden 1–12 von 17 Ergebnissen angezeigt

Die Frontgas-Anlagen sind „Made in Germany“, vor allem Konstruktion, Programmierung und wesentliche Bauteile wie Sensoren von Bosch oder die selbst entwickelten und in Deutschland produzierten Verdampfer. Der Radmuldentank ist eine Frontgas-Sonderanfertigung mit eingeschweißten Schwallblechen und Multiventil-Anbauflansch, die Einspritzung erfolgt über Matrix-Railventile.

Durch den dynamische und thermische Abstimmung aller Komponenten sind die Motoren vollgasfest. Mit dem Quick-and-Easy-Einbausystem aus vorkonfektionierten Bauteilen lässt sich die Umrüstung in der Fachwerkstatt in zehn bis zwölf Stunden erledigen. Umrüstungen sind auch bei Neuwagen zu 100 Prozent durch die Real Garant Versicherung AG abgesichert, die Laufzeit kann individuell vereinbart werden.